Bundesligaspiel in Stuttgart

Bei einem Bundesligaspiel dabei zu sein ist immer ein besonderes Erlebnis. So auch für Annika Gerlach. Sie hatte 2015 die meisten Trainingsteilnahmen und sich ein Ticket für Stuttgart gesichert.

Am vergangenen Samstag durfte sie zusammen mit ihrem Trainer Alexander Bleil die Scharrena in Stuttgart besuchen. Ein Derby erster Klasse. Der Deutsche Vize Meister und Pokalsieger 2014/15, Allianz MTV Stuttgart hatte den Deutschen Meister vom Dresdner SC zu Gast. Beide Teams kämpften bis zum Schluss und gaben alles. Am Ende aber behielt Stuttgart die Oberhand und gewann den Volleyball-Krimi mit 3:0 (25:20, 25:12, 25:20). Für Annika waren es viele neue Eindrücke, die sich auf ihr künftiges Training hoffentlich positiv auswirken.

Volleyball BL Spiel1

Mehr in dieser Kategorie: Saisonergebnisse »