Schwimmen im Besigheimer Freibad

Zum 19. Mal fand am Donnerstag 29.6.2017 um 18 Uhr, bei wechselhaftem Wetter, „das Schwimmen“ der Kinder und Jugendlichen der Turnabteilung Besigheim im Besigheimer Mineral-Parkfreibad statt.

Es wurden keine Meisterschaften, wie in den vergangenen Jahren, mehr ausgetragen, sondern die Kinder und Jugendlichen waren aufgefordert den Verantwortlichen zu zeigen, dass sie schwimmen können. Dazu mussten die Kinder bis 11 Jahre 50 m Schwimmen ohne Zeitlimit (am Stück und ohne Unterbrechung) und die Jugendlichen 200 m Schwimmen in maximal 11 Minunten.

Es starteten 51 Kinder und Jugendliche, was bei dem etwas kühlen Wetter mit zwischenzeitlichem Regen, sehr viele waren. Wir hatten das Freibad fast für uns alleine. Das Wasser war warm, nur vor dem Start fröstelten die Kinder und warteten mit Bademantel oder Handtuch bis sie ins Wasser hüpfen konnten. Es waren auch ein paar wenige Kinder dabei, die noch nicht in der Schule sind, es aber geschafft haben die 50 m zu schwimmen. Langsam aber sicher kamen sie am anderen Ende an und freuten sich.

Vom Beckenrand aus wurden die jungen Schwimmer von Eltern, Geschwistern und Freunden angefeuert und beobachtet. Im Anschluss an das Schwimmen bekam jedes Kind einen Nachweis über die Schwimmfertigkeit und als Belohnung ein Eis spendiert.