Offene Baden-Württembergische Einzelmeisterschaften

Für Jannis Orth, von der Spvgg Besigheim, begann die Wettkampfsaison kurz nach der Winterpause.
Bei den offenen Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften in Tübingen, musste er sich in seiner neuen Altersklasse – der unter achtzehnjährigen – sportlich beweisen.


In seinem ersten Kampf gelang ihm das über weite Strecken auch sehr gut. Dennoch konnte er sich nicht bis zum Ende durchsetzen. Somit in der Trostrunde, konnte er seinen zweiten Gegner sehr zusetzen. Mit einem dominanten Griff und zwei guten Angriffstechniken, gelang ihm der Sieg. In seiner dritten Begegnung setzte er diese Taktik fort. Über weite Strecken war er so vorne. Nach einer kurzen Verletzungspause konnte war es ihm jedoch nicht mehr möglich die Kontrolle über seinen Gegner wieder zu erlangen.

Am Ende musste er sich mit einem guten 7. Platz begnügen.

offene BW EM U18