Neuer Gürtel für Besigheimer Judoka

Für mehrere Judoka der Sportvereinigung Besigheim, war der Trainingsabend vom 20.03.2018 kein gewöhnlicher. Denn es war Prüfunsabend zur nächst höheren Gürtelstufe.



Nach kurzer, intensiver Vorbereitung prüften Trainer Andreas Perthen und Bastian Schurr die Schützlinge, die routiniert Würfe, Haltegriffe, Befreiungen, Hebeltechniken, Kata und vieles mehr demonstrierten.

So wunderte es später niemanden, dass später alle Prüflinge ihren neuen Gürtel in empfang nehmen durften.

Bestanden zum gelben Gürtel haben: Felix Reuschle und Julian Schäfer
Zum Gelb-Orangenen Gürtel: Robert Adler
Zum Orangenen Gürtel: Jamie Ostertag, Jan Adler und Tim Gohlke
Zum Grünen Gürtel: Lucas Ginder

Gürtelprüfung 20.03.2018