MultiMotionCenter eingeweiht

Stillstand gibt es nicht bei der Spvgg Besigheim. Denn wer vielleicht gemeint hat, dass nach der Erweiterung des Sportvereinszentrums FitKom erst einmal nichts mehr passiert, konnte am vergangenen Freitag, 22. September 2017, vom Gegenteil überzeugt werden.

Am frühen Abend wurde in der großen Halle des Sportvereinszentrums das neu angeschaffte Multi-Motion-Center offiziell eingeweiht. Zu der kleinen Feierstunde begrüßte der 1. Vorsitzende Uwe Schober die anwesenden Sponsoren und Offiziellen des Vereins. Auch Matthias Müller, Präsident des Sportkreises Ludwigsburg, welcher das Projekt ebenfalls unterstützt hatte, befand sich unter den Gästen. Schober schilderte den Anwesenden die vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten insbesondere im Rahmen des Kindersports. Er dankte herzlich allen Sponsoren, für die er stellvertretend die VR-Bank Neckar-Enz nannte, und betonte, dass erst die Unterstützung der Sponsoren die Anschaffung des Multi-Motion-Centers für rund 15.000 Euro ermöglicht habe. Rund zwanzig Erst- und Zweitklässler turnten und kletterten im Hintergrund bereits ausgiebig auf der Neuanschaffung und unterstrichen so eindrucksvoll deren Attraktivität. Diese sehr flexibel einsetzbare Konstruktion soll nach den Worten Schobers künftig beispielsweise bei den Spiel-, Sport- und Spaßtagen eingesetzt werden. Uwe Schober: „Wir sind froh und stolz auf das Multi-Motion-Center, denn dies ist für einen Verein keine Selbstverständlichkeit!“. Bei einem kleinen Stehempfang gab es anschließend noch Gelegenheit, sich in lockerer Runde auszutauschen.
Zusatzinfo:
Nach Angaben des Herstellers Benz handelt es sich bei dem Multi-Motion-Center um eine vielseitig nutzbare Kombination von Bewegungslandschaft, Kletter-, Spiel- und Trainingsanlage. Mit wenigen Handgriffen können neue Bewegungs- und Trainingsmöglichkeiten geschaffen werden. Wenn die Anlage nicht gebraucht wird, wird sie platzsparend an der Wand zusammengeschoben.

MMC Sponsoren und Offizielle

Kinder auf dem MMC